27.02.2017 ------------------------------

CD "HOPE - Eine afrikanische Geschichte"

-------------------------------------------------------

HOPE – Eine afrikanische Geschichte

Liebe Freunde,

als Ruthild und ich gefragt wurden, ob wir Botschafter für das Kinderhilfswerk „Compassion” (www.compassion-de.org) werden wollten, fühlten wir uns geehrt und haben sofort zugestimmt. Nachdem wir schon zahlreiche Produktionen mit Kindern und für Kinder veröffentlicht hatten (Christopher Kirchenmaus u.v.m.), hatten wir das Gefühl, dass durch die Mitarbeit bei „Compassion” unsere Texte und Melodien noch einmal ganz neu konkret Hände, Arme und Füße bekommen.

Schnell war der Plan gefasst, unsere Kreativität bei „Compassion” so einzubringen, dass wir ein Bühnenstück entwickeln wollten (diesmal für Erwachsene), das diese wunderbare Arbeit einem möglichst großen Publikum bekannt macht. Das Ergebnis dieser Arbeit liegt nun vor.

HOPE ist eine Songsammlung der Stilgattung „African Gospel”, die das Leben eines Compassion-Kindes von der Geburt bis zum Abschluss seines Studiums nachzeichnet. Hineingeboren in einen afrikanischen Großstadt-Slum, hat es das große Glück, für ein „Compassion”-Patenschafts-Programm” ausgewählt zu werden. Das Stück zeichnet einerseits die Biografie des Kindes nach (Geburt, Einschulung, …bis Schulabschluss) und auf der anderen Seite beschreiben kontrastierende Songs die harte Wirklichkeit, unter der Slum-Kinder aufwachsen müssen. So wird deutlich, wie tiefgreifend die Veränderung ist, die durch eine Patenschaft ausgelöst wird und dass es möglich ist, dem vorgezeichneten Weg des Kindes in Armut und Kriminalität zu entkommen.

„Kinder aus Armut retten” - das hat sich „Compassion” zur Aufgabe gemacht. Wir sind froh, dass wir dabei helfen dürfen.

Die CD und Arbeitsmaterialien können im Shop bestellt werden.

----------------------------------

TERMINE:
Infos: www.hope.compassion-events.de

21.05.2017, Extertal
20.05.2017, Bremerhaven
19.05.2017, Selm
07.05.2017, Altenkirchen
06.05.2017, Marburg
01.04.2017, Pfalzgrafenweiler
31.03.2017, Schw. Gmünd


Detailübersicht




--